Startseite | Programm | Schriften | Über DWG Radio | Kontakt | Technische Fragen |

Radio starten

Losung des Tages

Der HERR erkennt die Gedanken der Menschen, daß sie nichtig sind.
Psalm 94,11

Predigt des Tages

Predigt des Tages hören
DWGload | DWG-Radio Predigt-Datenbank
Diese Seite einem Freund empfehlen

04.10.2007 | Indischer Radiomissionar ermordet

N e u D e l h i – Ein Mitarbeiter der internationalen Radiomission Trans World Radio (TWR) ist im indischen Bundesstaat Jharkand ermordet worden. Die Leiche des 38-jährigen Radiomissionars Ajay Kumar Topno (Ranchi) wurde, wie jetzt der Informationsdienst Compass Direct meldet, am 19. September in der Nähe des Dorfes Sehada mit Schusswunden aufgefunden. mehr …

01.10.2007 | Die Krippenideologie erinnert an die DDR

Einer der schärfsten Kritiker der Pläne von Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU), die Zahl der Krippenplätze in Deutschland innerhalb von sechs Jahren zu verdreifachen, ist der sächsische Kultusminister Steffen Flath (CDU). Warum nach seiner Ansicht die Betreuung durch die Eltern Priorität haben muss, erläutert er im Gespräch mit idea-Reporter Marcus Mockler. mehr …

28.09.2007 | Wenn das Surfen zur Sucht wird

Onlinesucht hat viele Facetten: Nicht nur Internetspiele können abhängig machen, sondern auch Chats, Foren oder Online-Sexseiten. Der Sucht verfallen jugendliche Surfer ebenso wie Senioren. "Man schätzt, dass drei bis neun Prozent der Internetnutzer betroffen sind", sagt Gabriele Farke, Vorsitzende des Vereins Hilfe zur Selbsthilfe für Onlinesüchtige in Buxtehude bei Hamburg. mehr …

26.09.2007 | Wissenschaftler erheben Einspruch gegen Darwin

Die Liste derjenigen Akademiker, die an den Evolutionsmechanismen zweifeln, wird immer länger. mehr …

23.09.2007 | Der Staat hat die Eltern entrechtet

Im ganzen Land werden plötzlich misshandelte und vernachlässigte Kinder entdeckt. Der Vorwurf, der Staat habe versagt, ist wahr: Er macht die Eltern zu Arbeitsmaschinen und verwaltet die lästigen Kinder am liebsten selbst. Das ist erstens falsch und zweitens funktioniert es nicht. Von Konrad Adam mehr …

20.09.2007 | Köhler: Bibel ist das wichtigste Buch

Aus Anlass eines Besuchs im Bibelmuseum ... mehr …

17.09.2007 | Warum Vollzeitmütter auf Dauer oft glücklicher sind

Klassentreffen nach vielen Jahren: Endlich erfährt man, was aus den Mitschülern geworden ist. Und unausweichlich kommt dann die fast schon klassische Peinlichkeit für die engagierte Nur-Hausfrau: „Sag bloß, Du arbeitest nicht?“ Wie das erklären? Sie verweist vielleicht auf das „Warten bis die Kinder groß sind?“ Aber welche Mutter würde zugeben, dass sie gerne Hausfrau ist, weil sie davon überzeugt ist, so am besten dem Willen Gottes zu entsprechen?  Von Gudrun Theurer mehr …

14.09.2007 | Wie in der Politik gelogen und betrogen wird: Ursula von der Leyen

Zu den umstrittensten Arbeitsbereichen der Bundesministerin Ursula von der Leyen gehört ihre Familienpolitik. In der evangelikalen Landschaft hatte man lange Zeit angenommen, darin christliche Motive erkennen zu können, und die Ministerin bemühte sich durchaus, diesem Anspruch Nahrung zu geben. Inzwischen haben viele den wirklichen gemeinsamen Nenner in der unübersichtlichen Arbeit der Frau von der Leyen entdeckt. mehr …

10.09.2007 | Evangelisation & Mission - Will Süddeutsche Zeitung ein Grundrecht außer Kraft setzen?

Auf scharfen evangelikalen Widerspruch ist ein Kommentar in der Süddeutschen Zeitung (SZ) zum Thema Mission gestoßen. „Mission auf intellektuell niedrigstem Niveau ist heute schick“, schreibt der frühere Leiter der SZ-Wissenschaftsredaktion, Martin Urban, in dem in München erscheinenden Blatt (31. August). mehr …

07.09.2007 | Jetzt kostenlos Bibelkurse für Erwachsene und Kinder

Durch diese Bibel-Kurse sind viele Menschen zum Glauben an Jesus Christus gekommen. Überzeugend und leicht verständlich wird hier die Notwendigkeit einer Wiedergeburt erklärt.
mehr …

01.09.2007 | Schweizer wollen Schöpfungslehre in der Schule

Eine repräsentative Umfrage zeigt: Vier von fünf Schweizern wollen, dass in der Schule Evolution und Schöpfung gleich berechtigt gelehrt werden. mehr …

27.08.2007 | Ich war ein Homo

„Ich habe fast 16 Jahre gebraucht, um festzustellen, dass Homosexualität nicht tugendhaft ist“. Das bekannte Michael Glatze, Herausgeber des Homo-Magazins „Young Gay America“ (Junges schwules Amerika) und führender Homo-Ideologe in den USA gegenüber der Presse. mehr …

18.08.2007 | Missionare verspeist: Kannibalen-Nachfahren zeigen Reue

P o r t M o r e s b y - Für das Verspeisen von vier evangelischen Missionaren vor fast 130 Jahren haben sich die Nachfahren von Kannibalen im Südseestaat Papua-Neuguinea entschuldigt. Damit wurde ein ebenso lange währender Streit mit dem Nachbarstaat Fidschi beigelegt. Bei einer Feier in Papuas Hauptstadt Port Moresby nahm Fidschis Hochkommissar Ratu Isoa Tikoca die Entschuldigung an, berichteten australische Medien. mehr …

11.08.2007 | Politische Maßnahmen: Worauf bereiten sich die Mächtigen dieser Erde vor?

Es sind nur kleine Mosaiksteinchen und isoliert betrachtet erscheinen sie auf den ersten Blick als nicht so bedeutend. Doch zusammengelegt ergeben sie eine Skizze, bei deren Betrachtung die Frage entsteht: Worauf bereiten sich die Mächtigen dieser Welt vor? mehr …

07.08.2007 | Immer und überall Bibel hören

Die Bibel immer und überall hören können – das ist der Traum vieler Christen in der Dritten Welt. Viele können nicht lesen und schreiben, oftmals fehlt es an Elektrizität und Kommunikationsmöglichkeiten, um Radios, CD-Spieler oder gar das Internet etwa in entlegenen Gebieten Afrikas nutzen zu können.

mehr …

03.08.2007 | Tagung zur weltweiten Christenverfolgung: Islamisierung droht

Über die grausame Behandlung von Christen im Sudan hat der Präsident von "Christian Solidarity International" (CSI, Zürich), Hans J. Stückelberger, auf einer Tagung zu Christenverfolgung der Hanns-Seidel-Stiftung am Montag berichtet. Weitere Schwerpunktthemen der Konferenzvorträge waren Christenverfolgungen in den Ländern Irak, Türkei und Ägypten. mehr …

30.07.2007 | Dalai Lama kritisiert Mission in Asien

Das Oberhaupt des tibetischen Buddhismus, der Dalai Lama, hat die christliche Missionsarbeit in Asien kritisiert. mehr …

26.07.2007 | Christen klagen auf Befreiung von Schulpflicht

Windischenbach – In Baden-Württemberg klagen Christen auf eine Befreiung von der Schulpflicht aus religiösen Gründen. Sie haben als Alternative zum verbotenen Hausunterricht in Windischenbach bei Heilbronn eine Heimschule gegründet, die zwar ebenfalls keine Genehmigung der Schulbehörde hat, aber bisher toleriert wird. mehr …

20.07.2007 | Entdeckung bestätigt das Alte Testament

In London hat ein Wissenschaftler eine Entdeckung gemacht, die die Korrektheit der alttestamentlichen Geschichtsschreibung bestätigt. Der österreichische Professor für Altorientalistik, Michael Jursa (Wien), fand im Britischen Museum eine Lehmtafel mit dem Namen eines babylonischen Beamten, der auch im Alten Testament erwähnt wird. mehr …

17.07.2007 | Evolution oder Schöpfung? - Ein Aufruf zu logischem Denken

In der Natur gibt es kein Recht und Unrecht. Für einen Vulkan ist es sicherlich kein "Unrecht", seine giftigen Gase auszustoßen. Wenn die Evolution war wäre, dann wäre alles, was der Mensch tut - vom Diestahl über Mord bis zum Krieg - eine natürliche Handlung, über die sich niemand zu Recht beklagen könnte. Wenn der Mensch ein hochentwickeltes Tier ist, kann alles, was er tut, auf moralischer Grundlage genausowenig Anklage erhoben werden wie gegen das Verhalten jedes anderen Tieres. mehr …