Startseite | Programm | Schriften | Über DWG Radio | Kontakt | Technische Fragen |

Radio starten

Losung des Tages

Durch Glauben verstehen wir, daß die Welten durch Gottes Wort bereitet worden sind, so daß die Dinge, die man sieht, nicht aus Sichtbarem entstanden sind.
Hebräer 11,3

Predigt des Tages

Predigt des Tages hören
DWGload | DWG-Radio Predigt-Datenbank
Diese Seite einem Freund empfehlen

10.09.2009 | Obama: Islam ist eine grossartige Religon

Barack Obama hat den Islam bei einem Festessen im Weissen Haus als eine "grossartige Religion" mit einem "starken Engagement für Gerechtigkeit und Fortschritt" gelobt.

mehr …

07.09.2009 | Warum man als Nichtwähler kein schlechtes Gewissen haben muss

„Wer nicht zu einer Wahl geht, sollte 50 Euro Strafe zahlen, Demokratie ohne Demokraten funktioniert nicht", empfahl der SPD-Bundestagsabgeordnete Jörn Thießen am 8. Juni in einer großen deutschen Boulevard-Zeitung.

mehr …

31.08.2009 | Nachrichten aus Israel

Jetzt ist es klar, dass wir einen Widersacher im Weißen Haus haben. Mit Barak — das arabische (Mu)barak — Hussein Obama sind nun die Araber die Herren in Washington. Als Folge davon hat sich die öffentliche Meinung in den USA gegenüber Israel schon sehr deutlich verschlechtert. Von Rechtsanwalt Elyakim Ha'Etzni aus Kiryath Arba bei Hebron

mehr …

17.08.2009 | Christliche Internet-Seiten gesperrt —steht die totale Zensur bevor?

Das Internet ist aus unserem beruflichen wie privaten Alltag kaum noch wegzudenken. Doch die Vorteile des Netzes begründen zugleich große Gefahren. Alle möglichen Inhalte und Meinungen können verbreitet werden. Auch Inhalte, die nach Gesetzen strafbar sind. Aus diesem Grund hat das Bundesjustizministerium eine Initiative in die Wege geleitet, die 2000 mit einer Konferenz begann. Sie trug den Titel „Hass im Internet". Es geht darum, Inhalte — vor allem rechtsextreme — zu bekämpfen, möglichst ganz aus dem Internet zu verbannen.

mehr …

10.08.2009 | Ex-Scharfschütze von Arafat: Der Islam ist nicht friedlich

Gegen die Vorstellung, der Islam sei eine friedliche Religion, hat sich ein früherer palästinensischer Kämpfer gegen Israel gewandt.

mehr …

28.07.2009 | Grüne fordern den totalen Homo-Staat

In einem Antrag der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen unter der Leitung des Homopropagandisten Volker Beck fordern die Grünen einen totalen Überwachungsstaat gegen sogenannte „Homophobie“ und staatlich geförderte Homopropaganda von der Kindheit bis zum Alter.

mehr …

16.07.2009 | Der gotteslästerliche Roman „Die Hütte"

Mitte Juni erschien ein amerikanischer Buch-Bestseller auf Deutsch: „Die Hütte". „The Shack", so der US-Titel, wurde bisher mehr als 6,5 Millionen Mal verkauft und steht seit 55 Wochen auf der Bestseller-Liste der Zeitung New York Times. Die deutsche Übersetzung erscheint im nicht christlichen Allegria-Verlag, der zum Ullstein-Verlag gehört. Der christliche Buchmarkt wird über Gerth-Medien (Asslar) bedient.

mehr …

10.07.2009 | Antichristliches nimmt rasant zu

Das mehr oder weniger angenehme Leben von Christen in Europa neigt sich dem Ende zu. Nicht nur, dass Spott und Hohn eine neue Qualität erreichen, mittlerweile kostet es auch etwas, Christ zu sein.

mehr …

08.07.2009 | BBC-Rundfunk: Heiden sind zuständig für Religion und Ethik

Zum ersten Mal wird in der britischen Rundfunkanstalt BBC ein Muslim die Abteilung für Religion und Ethik leiten.

mehr …

05.07.2009 | Wie die deutsche Justiz Sympathisanten von Terroristen beschützt

Januar 2009: Im Gaza-Streifen führt Israel einen Krieg, und in Deutschland demonstrieren in verschiedenen Städten weit über 10.000 Menschen dagegen. Organisiert werden diese Demos von palästinensischen Gemeinden in Deutschland, von Moschee-Vereinen und Sympathisanten der Terror-Organisation Hamas. mehr …

24.06.2009 | Experiment: Kinder ohne E-Medien

In Europa kann man etwa 6.500 Fernseh-Kanäle empfangen — 300 davon in Deutschland. Dieses große und bunte Angebot ist besonders für Kinder und Jugendliche verführerisch. In Frankreich fand im letzten Jahr ein Experiment statt, zu dem viele Beobachter vorher sagten: „Das klappt nie!" 254 Schüler der Grundschule Ziegelwasser im Straßburger Wohnviertel Neuhof sollten zehn Tage lang ohne Fernsehen und Computer auskommen.

mehr …

02.06.2009 | INTERNET-RADIOS - Empfänger für die Rundfunk-Zukunft

Hinterm Hörfunk-Horizont geht's weiter: Per Internet-Radio kann man sich von der Enge des Antennenrundfunks freimachen, aus Tausenden Netz-Sendern wählen. Einen Computer braucht man dafür nicht. SPIEGEL ONLINE hat die wichtigsten Netzradio-Empfänger ausprobiert. Von Matthias Kremp und Frank Patalong

mehr …

22.05.2009 | Der schmale Weg

Orientierung im Zeitgeschehen. Eine neue Zeitschrift stellt sich vor.

mehr …

18.05.2009 | Wer sind die Palästinenser?

Seit Jahrzehnten wird die Weltpolitik mehr oder weniger von der Palästinenserfrage bewegt. Immer wieder hört man in den Nachrichtensendungen von den Palästinensern. Warum steht das Palästinenserproblem so im Mittelpunkt der Öffentlichkeit? Wer sind die Palästinenser? Woher kommen sie und wohin gehören sie? Warum haben sie in der Weltpolitik einen derartig hohen Stellenwert? von Joachim Langhammer

mehr …

28.04.2009 | Die Kriminalisierung der Evangelikalen

Was in den Medien und durch Politik und Öffentlichkeit aktuell an massiver Kritik an Evangelikalen bzw. bibeltreuen Christen geübt wird, erweckt den Eindruck einer konzertierten Kampagne. Ein aktuelles Beispiel für eine solche Diffamierung ist das Buch „Mission Gottesreich: Fundamentalistische Christen in Deutschland“ von Oda Lambrecht und Christian Baars (Ch.Links Verlag Berlin, 2009). Thomas Schirrmacher hat dazu eine umfassende, aufklärende Rezension verfasst, die als --> PDF verfügbar ist. Wir dürfen wissen, dass der Herr Jesus seine Jünger dafür glückselig preist, dass Menschen „alles Böse lügnerisch über euch reden“. Die Reaktion von Christen soll sein: „Freut euch und jubelt, denn euer Lohn ist groß in den Himmeln“ (Mt 5,11,12). Gleichwohl sollten wir zu unterscheiden wissen: Wo geht es um „christliche“ Entgleisungen, die vermieden werden müssen, weil sie zu Recht von der Welt kritisiert werden und weswegen „der Name Gottes unter den Nationen gelästert“ wird (Röm 2,24) – und wo zeigt sich einfach, dass das „Wort vom Kreuz Torheit ist für jene, die verloren gehen“ (1Kor 1,18)? Von Prof. Thomas Schirrmacher.

mehr …

27.04.2009 | Kinder glauben an einen Schöpfer

Kinder haben, so der britische Wissenschaftler Justin Barett, einen ganz natürlichen Glauben an ein höheres Wesen, selbst wenn ihnen niemand davon erzählt hat.

mehr …

19.04.2009 | Evangelikaler kritisiert Homosexualität: Vom Dienst suspendiert

In England ist ein Evangelikaler von seinem Dienst in einer christlichen Herberge suspendiert worden, weil er sich einer Kollegin gegenüber aufgrund seines Glaubens kritisch zur Homosexualität geäußert hat.

mehr …

14.04.2009 | Das Grab ist leer!

Die Wirklichkeit der Auferstehung Jesu Christi. Von Lothar Gassmann

mehr …

09.04.2009 | 20:80-Gesellschaft und Finanzkrise: Wie wird es mit dieser Welt weitergehen?

Was sich hinter Schlagzeilen wie „Industrie erleidet historischen Einbruch", „Endzeitstimmung in der Schifffahrt" oder „Weltwirtschaft in Not" verbirgt, hätten Konzernlenker und Wirtschaftsführer so leicht nicht für möglich gehalten: ein abrupter Einbruch bei der Nachfrage an Wirtschaftsgütern und ein sofortiges Anhalten von Teilen der Produktion. Daimler-Chef Dieter Zetsche formulierte dies für die Auto-Branche so: „Eine Krise dieser Dimension habe ich noch nicht erlebt und ich habe in den letzten Wochen auch niemand getroffen, der etwas anderes behaupten konnte ... In fast allen Märkten gibt es hohe Rückgänge von bis zu 35 Prozent." Wie ist das so schnell möglich? Auch in anderen Industriezweigen brechen die Umsätze ganz plötzlich und dramatisch ein.

mehr …

01.04.2009 | Wer ist Joyce Meyer?

Deutsche Fernsehzuschauer kennen die Prediger-Lady von ihren regelmäßigen Auftritten in den Privatsendern Das Vierte, Bibel TV, rheinmaintv oder bwfamily tv. Stets fesch zurechtgemacht, stolziert die Amerikanerin auf einer Bühne hin und her und predigt zu einem Saalpublikum und via TV zu Millionen Zuschauern. Doch wer ist diese Predigerin aus den USA?

mehr …