Startseite | Programm | Schriften | Über DWG Radio | Kontakt | Technische Fragen |

Radio starten

Losung des Tages

Der Himmel ist der Himmel des HERRN; aber die Erde hat er den Menschenkindern gegeben.
Psalm 115,16

Predigt des Tages

Predigt des Tages hören
DWGload | DWG-Radio Predigt-Datenbank
Diese Seite einem Freund empfehlen

Dave Hunt spricht US-Präsident George W. Bush biblischen Glauben ab

Der auch hierzulande sehr bekannte evangelikale US-Bestseller-Autor Dave Hunt hat jüngst starke Zweifel am biblischen Glauben des US-Präsidenten George W Bush geäußert. Hunt schreibt in seinem Informationsdienst The Berean Call (April/08):

„Es wird gesagt, Präsident Bush sei ein wiedergeborener Christ, der jeden Morgen auf seinem Angesicht vor Gott betet. Doch Bush nennt den Islam eine 'Religion des Friedens', obgleich er die schlimmste Religion der Geschichte ist, verantwortlich für die Abschlachtung ungezählter Millionen — ein Abschlachten, das heute weltweit weitergeht. Wie kann Bush ein wahrer Christ sein und solch eine Lüge von sich geben, nicht ein Mal, sondern wiederholt? Er nennt Mohammed (den Begründer dieses mörderischen 'Glaubens' und selbst ein Massenmörder), einen Propheten des wahren Gottes — und den Koran das Wort Gottes! Bush muss die Tatsache kennen, dass der Koran sechzehn Mal abstreitet, Jesus sei der Sohn Gottes. Er streitet auch ab, er sei am Kreuz für die Sünden der Welt gestorben, streitet die Auferstehung und jede andere christliche Lehre ab. Doch Bush preist den Islam! Wo ist der praktische Beweis in der alltäglichen Führung, dass Bush Christus mit seinem ganzen Herzen nachfolgt und nicht einfach für politische Zwecke auf beiden Seiten spielt?" (topic)

«Zurück