Startseite | Programm | Schriften | Über DWG Radio | Kontakt | Technische Fragen |

Radio starten

Losung des Tages

Der HERR erkennt die Gedanken der Menschen, daß sie nichtig sind.
Psalm 94,11

Predigt des Tages

Predigt des Tages hören
DWGload | DWG-Radio Predigt-Datenbank
Diese Seite einem Freund empfehlen

Ehemalige Juden und Muslime im Rhein getauft

29 Frauen und Männer, darunter acht ehemalige Muslime und zwei Juden, die sich für den Glauben an Jesus Christus entschieden haben, sind am 22. Juni in Köln im Rhein getauft worden.

Sie hatten in der über 500 Mitglieder zählenden russlanddeutschen Freien Evangeliums Christen Gemeinde im Stadtteil Ostheim zum christlichen Glauben gefunden. Diese Gemeinde arbeitet missionarisch unter Zuwanderern aus dem Iran und Zentralasien, unter russischen und ukrainischen Juden, aber auch unter Deutschen. Mittlerweile haben sich jeweils rund 20 Iraner und christusgläubige Juden der Gemeinde angeschlossen. "Dies ist der schönste Tag, den Gott mir jemals gab", bekannte eine der getauften Frauen, die aus dem mittelasiatischen Kirgisien stammt. Ihr Mann ist Jude, ihre Vorfahren väterlicherseits sind Muslime, ihr Großvater war islamischer Geistlicher und wurde in den 1930er Jahren von Kommunisten verschleppt und getötet. Ihrem Tauftag fieberte sie nach eigenem Bekunden entgegen „wie eine Braut dem Hochzeitstag". Vor der Taufhandlung legte jeder Taufbewerber ein öffentliches Bekenntnis zu Jesus Christus ab und wurde daraufhin von Gemeindepastor Daniel Siemens und drei weiteren Pastoren durch Untertauchen getauft. (topic)

«Zurück