Startseite | Programm | Schriften | Über DWG Radio | Kontakt | Technische Fragen |

Radio starten

Losung des Tages

Der Himmel ist der Himmel des HERRN; aber die Erde hat er den Menschenkindern gegeben.
Psalm 115,16

Predigt des Tages

Predigt des Tages hören
DWGload | DWG-Radio Predigt-Datenbank
Diese Seite einem Freund empfehlen

Obama: Islam ist eine grossartige Religon

Barack Obama hat den Islam bei einem Festessen im Weissen Haus als eine "grossartige Religion" mit einem "starken Engagement für Gerechtigkeit und Fortschritt" gelobt.

Der Islam sei ein fester Bestandteil der amerikanischen Gesellschaft, so der US-Präsident weiter. Er versprach, gemeinsam werde man verstärkt an der Vision einer "besseren und hoffnungsvolleren Welt" arbeiten.

Eingeladen waren Repräsentanten verschiedener islamischer Verbände in den USA sowie mehrere Kabinettsmitglieder. Mit Keith Ellison und André Carson waren auch die beiden einzigen muslimischen Kongressabgeordneten anwesend. Das Essen fand anlässlich des islamischen Fastenmonats Ramadan im State Dining Room des Weissen Hauses statt.

Feierlichkeiten anlässlich des Ramadan sind im Weißen Haus jedoch nichts Neues: Bereits Obamas Amtsvorgänger George W. Bush veranstaltete jährliche so genannte "Iftars", also Abendessen, bei denen das Fasten gebrochen wird. Auch Bush lobte dabei den Islam als "Religion des Friedens".

inn

«Zurück