Startseite | Programm | Schriften | Über DWG Radio | Kontakt | Technische Fragen |

Radio starten

Losung des Tages

Mein Gott, meine Seele ist betrübt in mir; darum gedenke ich an dich im Land des Jordan und der Hermongipfel, am Berg Mizar.
Psalm 42,7

Predigt des Tages

Predigt des Tages hören
DWGload | DWG-Radio Predigt-Datenbank
Diese Seite einem Freund empfehlen

Wie die "Bild" den Glauben bildet

In der Bild-Zeitung sind immer wieder Beiträge über Glauben und Religion anzutreffen. Wie das Deutsche Pfarrerblatt berichtet, werde etwa zum Gebet aufgerufen und der Glaube von Stars vorgestellt. Dennoch übt die Publizistin und Dozentin Elisabeth Hurth im Pfarrerblatt Kritik: "In Zeiten, in denen allerorts von einer 'Wiederkehr der Religion' gesprochen wird, passt sich 'Bild' wie ein Chamäleon an." Es werde ein "Alles-wird-gut-Glaube" propagiert, der auf eine allgemeine Welt- und Menschenverbesserung abziele, für die man die Kreuzesbotschaft nicht brauche. In "Bild" seien die Glaubensbotschaften des Papstes ebenso gültig wie die Friedensbotschaften des Dalai Lama. Auch wenn "Bild" immer wieder Bibeln angeboten habe, gebe es in dem Massenblatt kein eindeutiges Bekenntnis zum Christentum, so Hurth. (topic)

«Zurück