Startseite | Programm | Schriften | Über DWG Radio | Kontakt | Technische Fragen |

Losung des Tages

Wohlan, ihr Durstigen alle, kommt her zum Wasser; und die ihr kein Geld habt, kommt her, kauft und eßt! Kommt her und kauft ohne Geld und umsonst Wein und Milch!
Jesaja 55,1

Predigt des Tages

Predigt des Tages hören

Radio starten

DWGload | DWG-Radio Predigt-Datenbank
Diese Seite einem Freund empfehlen

Jetzt im Radio: Dienstag, 26.09.2017

seit 00:00 Uhr

Spuren der Sintflut 02v02


Richard Wiskin ist Bildungsreferent. Er hält regelmäßig Vorträge zu biblischen und archäologischen Themen, leitet Studienreisen nach Israel und ist Autor mehrerer Veröffentlichungen.

Radio Programmvorschau als PDF herunterladen:
Aktuelle Woche (25.09. - 01.10.) | Nächste Woche (02.10. - 08.10.)

Tagesprogramm: Sonntag, 17.09.2017

00:00 Uhr

Ehud-Wie werde ich zum Werkzeug Gottes


Benedikt Peters, schwedischer Staatsbürger, geboren 1950 in Helsingfors/Helsinki (Finnland), seit 1960 in der Schweiz wohnhaft, seit 1978 verheiratet, vier Kinder, Wohnsitz in Arbon am Bodensee. 1974 bis 1977 Besuch einer Bibel– und Missionsschule in der Schweiz; von 1980 bis 1985 Studium der griechischen und hebräischen Philologie an der Universität Zürich, 1986 bis 1993 Redakteur in einem christlichen Verlag; seit Frühjahr 1993 vollzeitlich im übergemeindlichen und konfessionell ungebundenen Dienst als Bibellehrer tätig im gesamten deutschsprachigen Raum sowie in Süd– und in Osteuropa. Autor einer Reihe von Büchern zu biblisch-theologischen und zu zeitgeschichtlichen Themen.
00:40 Uhr

Buch der Offenbarung 11v63 Das Sendschreiben an die Gemeinde in Pergamus

Karl-Hermann Kauffmann

02:05 Uhr

Kinderzeit: Bibelverse für Kinder erklärt

DWG Radio
Sendung Nr. 100 "Jauchzet dem Herrn alle Welt" (Ps 100,1)
02:15 Uhr

Kinderzeit: Das große Erzähbuch zur biblischen Geschichte

Alfred Kowalsky

03:30 Uhr

Arbeitskreis für biblische Ethik in der Medizin


Der ABEM e.V. (Arbeitskreis für biblische Ethik in der Medizin) wurde 1995 von Medizinern und Theologen gegründet. Ziel des gemeinnützigen Vereins ist die Förderung einer biblisch fundierten Ethik in der Medizin. Der Schwerpunkt unserer Arbeit ist es, Hilfe bei medizinisch – ethischen Fragen sowie in medizinisch – seelsorgerlichen Problemfällen zu bieten.
04:20 Uhr

Der Griff nach unseren Kindern


Richard Wiskin ist Bildungsreferent. Er hält regelmäßig Vorträge zu biblischen und archäologischen Themen, leitet Studienreisen nach Israel und ist Autor mehrerer Veröffentlichungen.
05:50 Uhr

Das ausgetauschte Leben 04v04 Gottes Kraft als Motor in meinem Alltag


Thomas Powilleit, Jahrgang 1965, verheiratet, 2 Kinder, setzt sich vollzeitlich in der evangelischen Freikirche "Evangelium für Alle" (EfA)in Stuttgart ein. Sein Schwerpunkt ist der Lehrdienst und die Anleitung von Mitarbeitern. Übergemeindlich ist er an der biblischen Ausbildung von Mitarbeitern in anderen Gemeinden beteiligt. Gelegentlich lässt er sich als Redner zu Treffen oder Bibeltagen einladen. Nachdem Thomas Powilleit 1983 zum Glauben an Jesus Christus gekommen war, besuchte er nach seiner Krankenpflegeausbildung ab 1992 die Bibelschule Brake. Anschließend folgte ein zweijähriges Praktikum in seiner heutigen Gemeinde parallel zu einem Weiterstudium an der Akademie für Weltmission, dass Powilleit mit einem Master of Arts abschloss. Seither ist er vollzeitlich in der Gemeinde "Evangelium für Alle" tätig.
06:45 Uhr

Deprimierende Aussichten


Rainer Wende ist Gründer und Leiter von Leben & Hoffnung e.V.. Er ist evangelischer Pastor, seit 1971 verheiratet mit seiner Ehefrau Inge und Vater von zwei Söhnen.
07:25 Uhr

Ratschläge für Wiedergeborene

H.D. Pfleiderer

07:30 Uhr

Kinderzeit: Hörspiel

Verschiedene Interpreten

08:15 Uhr

Die Gefahren der Endzeit für die Gläubigen - 2. Teil

Joachim Langhammer

09:20 Uhr

Micros Dynamis - Eine kleine Kraft

Micros Dynamis

10:00 Uhr

Gottesdienst

DWG Radio
Einleitende kurze Ansprache von Rüdiger Klaue "Der Christ in Truebsal"
10:55 Uhr

Der Epheserbrief


Herbert John Jantzen (* 1922) ist der Autor einer deutschsprachigen Bibelübersetzung und der Reihe „Die Hauptlehren der Heiligen Schrift“. Jantzen war 1970-1980 als Professor für Dogmatik an der FETA (heute STH) in Basel tätig. Er lebte ca. 50 Jahre lang in Europa (Niederlande, Deutschland und Schweiz) und wohnt seit 1999 wieder in seiner ursprünglichen Heimat Kanada.
12:00 Uhr

Ehud-Wie werde ich zum Werkzeug Gottes


Benedikt Peters, schwedischer Staatsbürger, geboren 1950 in Helsingfors/Helsinki (Finnland), seit 1960 in der Schweiz wohnhaft, seit 1978 verheiratet, vier Kinder, Wohnsitz in Arbon am Bodensee. 1974 bis 1977 Besuch einer Bibel– und Missionsschule in der Schweiz; von 1980 bis 1985 Studium der griechischen und hebräischen Philologie an der Universität Zürich, 1986 bis 1993 Redakteur in einem christlichen Verlag; seit Frühjahr 1993 vollzeitlich im übergemeindlichen und konfessionell ungebundenen Dienst als Bibellehrer tätig im gesamten deutschsprachigen Raum sowie in Süd– und in Osteuropa. Autor einer Reihe von Büchern zu biblisch-theologischen und zu zeitgeschichtlichen Themen.
12:40 Uhr

Buch der Offenbarung 11v63 Das Sendschreiben an die Gemeinde in Pergamus

Karl-Hermann Kauffmann

14:05 Uhr

Kinderzeit: Bibelverse für Kinder erklärt

DWG Radio
Sendung Nr. 100 "Jauchzet dem Herrn alle Welt" (Ps 100,1)
14:15 Uhr

Kinderzeit: Das große Erzähbuch zur biblischen Geschichte

Alfred Kowalsky

15:30 Uhr

Arbeitskreis für biblische Ethik in der Medizin


Der ABEM e.V. (Arbeitskreis für biblische Ethik in der Medizin) wurde 1995 von Medizinern und Theologen gegründet. Ziel des gemeinnützigen Vereins ist die Förderung einer biblisch fundierten Ethik in der Medizin. Der Schwerpunkt unserer Arbeit ist es, Hilfe bei medizinisch – ethischen Fragen sowie in medizinisch – seelsorgerlichen Problemfällen zu bieten.
16:20 Uhr

Der Griff nach unseren Kindern


Richard Wiskin ist Bildungsreferent. Er hält regelmäßig Vorträge zu biblischen und archäologischen Themen, leitet Studienreisen nach Israel und ist Autor mehrerer Veröffentlichungen.
17:50 Uhr

Das ausgetauschte Leben 04v04 Gottes Kraft als Motor in meinem Alltag


Thomas Powilleit, Jahrgang 1965, verheiratet, 2 Kinder, setzt sich vollzeitlich in der evangelischen Freikirche "Evangelium für Alle" (EfA)in Stuttgart ein. Sein Schwerpunkt ist der Lehrdienst und die Anleitung von Mitarbeitern. Übergemeindlich ist er an der biblischen Ausbildung von Mitarbeitern in anderen Gemeinden beteiligt. Gelegentlich lässt er sich als Redner zu Treffen oder Bibeltagen einladen. Nachdem Thomas Powilleit 1983 zum Glauben an Jesus Christus gekommen war, besuchte er nach seiner Krankenpflegeausbildung ab 1992 die Bibelschule Brake. Anschließend folgte ein zweijähriges Praktikum in seiner heutigen Gemeinde parallel zu einem Weiterstudium an der Akademie für Weltmission, dass Powilleit mit einem Master of Arts abschloss. Seither ist er vollzeitlich in der Gemeinde "Evangelium für Alle" tätig.
18:45 Uhr

Deprimierende Aussichten


Rainer Wende ist Gründer und Leiter von Leben & Hoffnung e.V.. Er ist evangelischer Pastor, seit 1971 verheiratet mit seiner Ehefrau Inge und Vater von zwei Söhnen.
19:25 Uhr

Ratschläge für Wiedergeborene

H.D. Pfleiderer

19:30 Uhr

Kinderzeit: Hörspiel

Verschiedene Interpreten

20:15 Uhr

Die Gefahren der Endzeit für die Gläubigen - 2. Teil

Joachim Langhammer

21:20 Uhr

Micros Dynamis - Eine kleine Kraft

Micros Dynamis

22:00 Uhr

Gottesdienst

DWG Radio
Einleitende kurze Ansprache von Rüdiger Klaue "Der Christ in Truebsal"
22:55 Uhr

Der Epheserbrief


Herbert John Jantzen (* 1922) ist der Autor einer deutschsprachigen Bibelübersetzung und der Reihe „Die Hauptlehren der Heiligen Schrift“. Jantzen war 1970-1980 als Professor für Dogmatik an der FETA (heute STH) in Basel tätig. Er lebte ca. 50 Jahre lang in Europa (Niederlande, Deutschland und Schweiz) und wohnt seit 1999 wieder in seiner ursprünglichen Heimat Kanada.