Startseite | Programm | Schriften | Über DWG Radio | Kontakt | Technische Fragen |

Losung des Tages

Wie einen, den seine Mutter tröstet, so will ich euch trösten; ja, in Jerusalem sollt ihr getröstet werden!
Jesaja 66,13

Predigt des Tages

Predigt des Tages hören

Radio starten

DWGload | DWG-Radio Predigt-Datenbank
Diese Seite einem Freund empfehlen

Jetzt im Radio: Freitag, 20.07.2018

seit 11:15 Uhr

Davids Fall und Wiederherstellung


Wilfried Plock, geb. 1957, verheiratet mit Sylvia, zwei Kinder, steht seit den 80er-Jahren in der aktiven Gemeindearbeit, nachdem er im Jahr 1980 während seiner Bundeswehrzeit zum lebendigen Glauben an Jesus Christus gekommen war. Nachdem er in den 90er-Jahren in Mannheim gearbeitet hat, lebt er nun mit seiner Familie in Hünfeld. Seit 1995 leitet er die "Konferenz für Gemeindegründung" (KfG). Gott hat ihm in besonderer Weise aufs Herz gelegt, die christlichen Ehen zu stärken, denn ohne gesunde Ehen gibt es keine gesunden Gemeinden. Darum ist er auch immer wieder zu Ehe-Vorträgen und -Seminaren unterwegs.

Radio Programmvorschau als PDF herunterladen:

Tagesprogramm: Sonntag, 24.06.2018

00:00 Uhr

Die 7 Seligpreisungen in der Offenbarung


Von 1963 bis 1968 absolvierte Gitt ein Ingenieurstudium an der Technischen Hochschule Hannover, das er als Diplomingenieur abschloss. Im Anschluss war er als Assistent am Institut für Regelungstechnik der Technischen Hochschule Aachen tätig. Hier promovierte er 1971 zum Dr.-Ing. Seit 1971 war er Leiter des Fachbereichs Informationstechnologie an der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig, wo er 1978 zum Direktor und Professor ernannt wurde. In dieser Position ging er 2002 in den Ruhestand. Seit 1966 ist er mit seiner Frau Marion verheiratet und hat zwei Kinder. Gitt lebt heute in Braunschweig und ist ehrenamtlicher Ältester der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (Baptistengemeinde) „Braunschweiger Friedenskirche“. Er ist auch Mitglied der Studiengemeinschaft Wort und Wissen.
01:10 Uhr

Berufungsgeschichte des Mose - Mut zum Dienst


Hartmut Jaeger Jhg. 1958, seit 1981 verheiratet, Vater von drei Töchtern (23/20/9), ausgebildeter Lehrer, seit 1986 bei der Christlichen Verlagsgesellschaft mbH Dillenburg beschäftigt, seit 2000 Geschäftsführer, seit 1979 als Referent für Glaubensfragen in Deutschland unterwegs, Herausgeber und Autor mehrerer Bücher. Hobby: Seit 1991 Elternbeirat, seit 9 Jahren Vorsitzender des Schulelternbeirats. Seine Wirkungsbereiche: Zelt- und Saalveranstaltungen Kontakt: h.jaeger@leben-ist-mehr.de
02:00 Uhr

Wort für heute

Rüdiger Klaue
Aus dem Buch "Tägliche Andachten, Wilhelm Busch"
02:05 Uhr

Kinderzeit: Bibelverse für Kinder erklärt

DWG Radio
Nr 0132 So legt nun ab alle Bosheit 1Petr 2 Vers 1
02:15 Uhr

Kinderzeit: Absturz in der Wüste

Verschiedene Interpreten

03:05 Uhr

Biblische Aeltestenschaft 10v10 Fragen und Antworten


Alexander dient seit über 40 Jahren als Ältester in der Littleton Bible Chapel in der Nähe von Denver, USA und ist ein begabter Bibellehrer wie auch beliebter Konferenzredner. Durch seinen auslegenden Schreibstil durften seine Bücher unzähligen Gemeinden weltweit eine wertvolle Hilfe sein. Bekannt wurde er im deutschsprachigen Raum vor allem durch Titel wie „Biblische Ältestenschaft, „Der neutestamentliche Diakon“ oder „Mit Liebe leiten“.
04:10 Uhr

2. Petrusbrief - ein Brief des Sieges 08v08 Wie sollten wir dann heute leben, 2Petr 3,11-18


Herbert John Jantzen (* 1922) ist der Autor einer deutschsprachigen Bibelübersetzung und der Reihe „Die Hauptlehren der Heiligen Schrift“. Jantzen war 1970-1980 als Professor für Dogmatik an der FETA (heute STH) in Basel tätig. Er lebte ca. 50 Jahre lang in Europa (Niederlande, Deutschland und Schweiz) und wohnt seit 1999 wieder in seiner ursprünglichen Heimat Kanada.
05:20 Uhr

Alternative Heilmethoden 03v06 Bewertung der alternative Heilmethoden Teil 2

Michael Kotsch

06:25 Uhr

Der Psalmist Asaph und der Gesang, Ps 81,1-5

Karl-Hermann Kauffmann

07:45 Uhr

Was wird aus dieser Welt, 15-teilig 09v15 Was kommt auf Israel zu Gog von Magog, Hes 38-39

Joachim Langhammer

09:20 Uhr

micros dynamis - eine kleine Kraft

Alexander Schmidt
Eine Sendung mit aktuellen Interviews und Beiträgen zu den Themen christlicher Mission, Lebenshilfe sowie jüdisches Leben
10:00 Uhr

1. Johannesbrief 09v15 Familienaehnlichkeit mit Gott, 1Joh 2,29-3,5


Thomas Jettel (geboren 1959), Österreich; seit 1995 wohnhaft in der Schweiz; seit 1989 verheiratet; vier Kinder. 1979-82 und 1995-96: Studium an der STH Basel (Staatsunabhängige Theologische Hochschule Basel; früher FETA = Freie Evangelische Theologische Akademie) 1989-95: Lehrer für Englisch und Geschichte 1982-90 und 1992-95: Mitarbeit in Gemeinden im Land Salzburg, Österreich 1991-92: USA-Aufenthalt: Jüngerschaft-Training-Programm in Kalifornien Seit 1995: Freier Verkündiger im deutschsprachigen Raum und in Rumänien, Ungarn, Ukraine, Moldawien, Russland. Seit 2001 mitverantwortlich in einer freien Gemeinde in Hohentengen (Grenze CH-D) Seit 1997: Freie Zusammenarbeit mit Prof. Herbert Jantzen, vor allem in der Bibelübersetzung und Herausgabe diverser Schriften und Bücher.
10:50 Uhr

Auferstehung - Fakten und Beweise


Lothar Gassmann dient Gott dem HERRN als Prediger, Lehrer, Evangelist und Publizist. Er schrieb zahlreiche christliche Bücher, Aufsätze und Lieder zu geistlichen und theologischen Themen. Seit 2009 ist er Mitarbeiter beim Christlichen Gemeinde-Dienst (CGD) und Schriftleiter der Vierteljahres-Zeitschrift "Der schmale Weg". Er ist Mitbegründer der freien Bibelgemeinde Pforzheim und des Jeremia-Verlags. Sein Motto lautet: "Ich weiß nichts als allein Jesus Christus, den Gekreuzigten" (1. Kor 2,2).
12:00 Uhr

Die 7 Seligpreisungen in der Offenbarung


Von 1963 bis 1968 absolvierte Gitt ein Ingenieurstudium an der Technischen Hochschule Hannover, das er als Diplomingenieur abschloss. Im Anschluss war er als Assistent am Institut für Regelungstechnik der Technischen Hochschule Aachen tätig. Hier promovierte er 1971 zum Dr.-Ing. Seit 1971 war er Leiter des Fachbereichs Informationstechnologie an der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig, wo er 1978 zum Direktor und Professor ernannt wurde. In dieser Position ging er 2002 in den Ruhestand. Seit 1966 ist er mit seiner Frau Marion verheiratet und hat zwei Kinder. Gitt lebt heute in Braunschweig und ist ehrenamtlicher Ältester der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (Baptistengemeinde) „Braunschweiger Friedenskirche“. Er ist auch Mitglied der Studiengemeinschaft Wort und Wissen.
13:10 Uhr

Berufungsgeschichte des Mose - Mut zum Dienst


Hartmut Jaeger Jhg. 1958, seit 1981 verheiratet, Vater von drei Töchtern (23/20/9), ausgebildeter Lehrer, seit 1986 bei der Christlichen Verlagsgesellschaft mbH Dillenburg beschäftigt, seit 2000 Geschäftsführer, seit 1979 als Referent für Glaubensfragen in Deutschland unterwegs, Herausgeber und Autor mehrerer Bücher. Hobby: Seit 1991 Elternbeirat, seit 9 Jahren Vorsitzender des Schulelternbeirats. Seine Wirkungsbereiche: Zelt- und Saalveranstaltungen Kontakt: h.jaeger@leben-ist-mehr.de
14:00 Uhr

Wort für heute

Rüdiger Klaue
Aus dem Buch "Tägliche Andachten, Wilhelm Busch"
14:15 Uhr

Kinderzeit: Absturz in der Wüste

Verschiedene Interpreten

15:05 Uhr

Biblische Aeltestenschaft 10v10 Fragen und Antworten


Alexander dient seit über 40 Jahren als Ältester in der Littleton Bible Chapel in der Nähe von Denver, USA und ist ein begabter Bibellehrer wie auch beliebter Konferenzredner. Durch seinen auslegenden Schreibstil durften seine Bücher unzähligen Gemeinden weltweit eine wertvolle Hilfe sein. Bekannt wurde er im deutschsprachigen Raum vor allem durch Titel wie „Biblische Ältestenschaft, „Der neutestamentliche Diakon“ oder „Mit Liebe leiten“.
16:10 Uhr

2. Petrusbrief - ein Brief des Sieges 08v08 Wie sollten wir dann heute leben, 2Petr 3,11-18


Herbert John Jantzen (* 1922) ist der Autor einer deutschsprachigen Bibelübersetzung und der Reihe „Die Hauptlehren der Heiligen Schrift“. Jantzen war 1970-1980 als Professor für Dogmatik an der FETA (heute STH) in Basel tätig. Er lebte ca. 50 Jahre lang in Europa (Niederlande, Deutschland und Schweiz) und wohnt seit 1999 wieder in seiner ursprünglichen Heimat Kanada.
17:20 Uhr

Alternative Heilmethoden 03v06 Bewertung der alternative Heilmethoden Teil 2

Michael Kotsch

18:25 Uhr

Der Psalmist Asaph und der Gesang, Ps 81,1-5

Karl-Hermann Kauffmann

19:45 Uhr

Was wird aus dieser Welt, 15-teilig 09v15 Was kommt auf Israel zu Gog von Magog, Hes 38-39

Joachim Langhammer

21:20 Uhr

micros dynamis - eine kleine Kraft

Alexander Schmidt
Eine Sendung mit aktuellen Interviews und Beiträgen zu den Themen christlicher Mission, Lebenshilfe sowie jüdisches Leben
22:00 Uhr

1. Johannesbrief 09v15 Familienaehnlichkeit mit Gott, 1Joh 2,29-3,5


Thomas Jettel (geboren 1959), Österreich; seit 1995 wohnhaft in der Schweiz; seit 1989 verheiratet; vier Kinder. 1979-82 und 1995-96: Studium an der STH Basel (Staatsunabhängige Theologische Hochschule Basel; früher FETA = Freie Evangelische Theologische Akademie) 1989-95: Lehrer für Englisch und Geschichte 1982-90 und 1992-95: Mitarbeit in Gemeinden im Land Salzburg, Österreich 1991-92: USA-Aufenthalt: Jüngerschaft-Training-Programm in Kalifornien Seit 1995: Freier Verkündiger im deutschsprachigen Raum und in Rumänien, Ungarn, Ukraine, Moldawien, Russland. Seit 2001 mitverantwortlich in einer freien Gemeinde in Hohentengen (Grenze CH-D) Seit 1997: Freie Zusammenarbeit mit Prof. Herbert Jantzen, vor allem in der Bibelübersetzung und Herausgabe diverser Schriften und Bücher.
22:50 Uhr

Auferstehung - Fakten und Beweise


Lothar Gassmann dient Gott dem HERRN als Prediger, Lehrer, Evangelist und Publizist. Er schrieb zahlreiche christliche Bücher, Aufsätze und Lieder zu geistlichen und theologischen Themen. Seit 2009 ist er Mitarbeiter beim Christlichen Gemeinde-Dienst (CGD) und Schriftleiter der Vierteljahres-Zeitschrift "Der schmale Weg". Er ist Mitbegründer der freien Bibelgemeinde Pforzheim und des Jeremia-Verlags. Sein Motto lautet: "Ich weiß nichts als allein Jesus Christus, den Gekreuzigten" (1. Kor 2,2).